Dienstag, 22. Mai 2012

Tanzende Bälle

Es ist mal wieder so weit. Die lila Bälle tanzen, schweben, fliegen über die Beete. Allium alfatunense und Allium aflatunense "Purple Sensation" zeigen ihre Blüten. Beide zusammen gepflanzt verlängern die Blütezeit. Ich kann mir nur nie merken, wer von beiden der frühere ist. Im Hintergrund sind die Blüten von der Katzenminze Nepeta "Walkers Low" zu sehen.


Ist sie nicht bezaubernd, die gefüllte Akelei Aquilegia "Nora Barlow"?


Sonnige Grüße
Eure Eva

Montag, 14. Mai 2012

Frühlingserwachen schon wieder vorbei

Eben noch waren die Beete kahl, schon ist kaum noch ein Stück nackte Erde zu sehen und ich bin viel zu spät mit meinen Fotos. Die ersten Frühblüher bereiten sich schon wieder auf ihren Sommerschlaf vor. Ein verspätetes Tulpenbild:


Und ganz besonders schön, die Frühlingsplatterbse Lathyrus vernus.



Aufgrund des vermehrten Buchssterbens wird immer häufiger Ilex crenata angeboten. Die Kugeln sehen etwas struppiger aus als beim Buchs, machen aber durchaus etwas her. Winterhärte soll gegeben sein, ich bin einmal gespannt wie sich das entwickeln wird. Bislang habe ich noch keine Buchsverluste erlebt.



Eine schöne Woche
Eure Eva

Mittwoch, 9. Mai 2012

Ausflug in den Mai II

Der Ausflug ins Fränkische bot auch ein kleines kutlurelles Highlight: Die Ermitage von Bayreuth. Ein Barockgarten mit umgebendem Landschaftspark. Letzterer enthält typische Elemente. Geschwungene Wege, Ausblicke, Sichtachsen, Grotten, Ruinen, Kapelle usw. Vom Barockgarten hat man eine schöne Sicht in die Ferne.


und ein, für meine Begriffe, kitschiges Neues Schloss.


Doch ein sympathisches Zimbelkraut Cymbalaria muralis hat den Mauersockel erobert.


Das Mosaik der Fassade besteht aus Steinen, nicht aus Fliesen, wie man beim näheren Hinsehen erkennen kann.


Die Bepflanzung des Schloss-Innenhofes ist kunterbunt gehalten und trägt nicht gerade dazu bei, die grünfarbene Pergola besser zu integrieren. Foto folgt.


 Zur Geschichte des Ortes habe ich noch keine Informationen zusammengesucht. Wird demnächst nachgeholt.


Herzliche Grüße
Eure Eva

Dienstag, 1. Mai 2012

Ausflug in den Mai

Ein Wochenende mit Brückentag bot die Gelegenheit für einen Ausflug ins Fränkische. In dieser wunderschönen Butterblumen-Wiese durften wir unser Zelt aufschlagen.

Das Auto war leider bis unters Dach voll, so dass ich nichts davon mitnehmen konnte. Löwenzahn-Honig oder Futter für die Meerschweintruppe wären eine Perspektive gewesen. Ein anderes Mal.



Freunde haben dieses schöne Grundstück gekauft und mit ersten Instandsetzungen begonnen. Auch dieses Flussufer gehört dazu. Traumhaft nicht wahr? Da ein See nicht in der Nähe war, fand das diesjährige Anbaden im Fluss statt.

Zum Ausruhen säumten auch gleich die Hängematten das Ufer.


Ich hoffe, Ihr hattet auch ein schönes Wochenende bzw. ersten Mai.

Eure Eva